⚽️⚽️⚽️⚽️Derbytime ⚽️⚽️⚽️⚽️

Debrytime – PullachTIMe

Pullach zieht Kolbermoor den Zahn

Am heutigen Mittwoch war Pullach zu Gast beim direkten Rivalen aus Kolbermoor

Das wir dieses Spiele rocken mussten war von Beginn an klare Marschroute

Schon in der Kabine wurde die Ansage gemacht das wir das Spiel einem unserer Spieler (und heutigem Geburtstagskind) widmen der leider es aus Verletzungsgründe nicht da bei sein konnte – und so wurde aus Derbytime – PullachTIMe … alles gute Kamerad 💪🏼💪🏼 und mit der Einstellung gingen wir in die Partie

Die Rollen war von Anfang an klar verteilt!
Auch wenn wir zu Gast waren, waren wir die Hausherren….
Der Ball lieg zwar gut – aber irgendwie auch teilweise schwerfällig …. Kolbermoor kaum
In die Puschen…. bis auf ein paar Ausreißer war da ned viel zu erwähnen.
Und so setzte Pullach den ersten Stich… ein Diagonalball auf Linksaußen wurde vom Verteidiger zwar mit dem Kopf geklärt… jedoch in die Mitte und in den Rücken des IV‘s – und da kam Captain Haze zum ersten Mal in den Blickpunkt… er spritzt in den Ball umkurvt den Goalie und schiebt zur Führung ein ⚽️👏🏼 0:1
… und das gefiel Zurlinho so gut das er nur kurzer Zeit später – nach einem starken Zuspiel und noch „genialere Mitnahme😏“ wie mit der Blaupause gezeichnet, einballerte … cool im 16er, Haken vorm TW und rein mit der Luuuzie 😝⚽️⚽️👏🏼 0:2

So ging’s in die HZ …was war zufriedenstellend… aber wir waren nicht zufrieden – da müsste mehr gehen🤘🏼

In der 2. HZ kam dann kurz mal Kolbermoor zum Zug – nach einigen ausgelassenen Chancen fuhr Kolbermoor einen Konter .. ein Pass in die Spitze konnte nicht verhindert werden. Eine brutale Annahme des Stürmers und ein noch brutaler Abschluss aus 20
Meter lies unserem Goalie keine Chance – das Leder schlägt im rechten Winkel ein – sonntagsschuss am Mittwoch 😒👏🏼 nur noch 1:2

Kolbermoor putschte sich gegenseitig nach diesem Tor … und die LaBestiaAzul schluckte sofort den Putsch auf… Es wurde sofort auf Druck gearbeitet – das war zu hoch für die Heimmannschaft…. es wurde sicherer und genauer … und dann wars soweit … Herti kommt links hinten ans Leder und schick Clement mit einem Traumpass über die Außen – der zündet den Turbo und geht Richtung 16er … und nicht überhastet beweist er Auge und legt auf den mitgelaufenen Captain Haze quer .. dieser kann nicht mal mehr mit einem Foil gestoppt werden uns schiebt zum 1:3 ein … alter Abstand wieder hergestellt 👏🏼👏🏼⚽️⚽️⚽️ 1:3 …
Pullach war sowas vom im Rennen… eine stabile Körpersprache gab uns Sicherheit und dem Gegner keiner Leih Hoffnung mehr … das Quäntchen Hoffnung den sie noch hatten wurde kurze Zeit später von unserer BlackPearl in den Weiten des Ozeans versenkt👏🏼👏🏼👏🏼⚽️⚽️⚽️⚽️ hohe Hereingabe von Rechts auf das 2. Fünfereck und Clement drückt die 🍒 mit dem Kopf gezielt ins lange Ecke! 1:4
Aus-Äpfel-Amen… Pullach war durch und Kolbermoor war es ebenfalls… die letzten paar Minuten passierte nicht s nennenswertes mehr 👏🏼👏🏼👏🏼👏🏼⚽️⚽️⚽️⚽️ Sieg für die LaBestiaAzul – Sieg für DICH TIM 💪🏼

Wir bedanken uns bei den weit mitgereisten aber treuen Fans die uns nie im Stich lassen
😘😘😘😘😘🤘🏼

Am kommenden Sonntag steht das nächste Spiel an … Götting kommt um 15 Uhr als Gast 💪🏼 #ifyouwantsomecomeandgetsome

Bis dahin – bleibds gschmeidig
#k11

You may also like...

Schreibe einen Kommentar